/ 
19.03.2010 – 25.07.2010 Nürnberg

Ulla und Martin Kaufmann. Different from

Die Ausstellung zeigt die enge künstlerische Symbiose des Künstlerehepaares
Ausstellung, Ulla und Martin Kaufmann. Different from, Neues Museum Nürnberg, 2010.
Foto: Annette Kradisch

Über die Ausstellung

Mit ihrer puristischen, tektonischen Formensprache haben Ulla und Martin Kaufmann einen eigenwilligen Stil
entwickelt – nicht laut, aber mit klarer Haltung:
gebändigte Kraft, energiegeladene Ruhe.

In Hildesheim ansässig, arbeitet das Ehepaar – beide 1941 geboren – seit 1970 zusammen; die künstlerische Symbiose ist so eng, dass eine Unterscheidung der Hände nicht möglich ist, aber sie ist auch nicht gewollt. Eine im Handwerklichen wie im Gestalterischen bis zum äußersten ausgelotete Technik, das Ausschmieden von Gold- und Silberbändern, wenden „die Kaufmanns“ mit besonderer Vorliebe an und setzen auf diese charakteristische Weise ihre Objekte unter höchste Spannung, bis an die Grenzen des Materials.
In Ergänzung zu ihrer Arbeit mit Unikaten und Kleinserien suchen Ulla und Martin Kaufmann bezeichnenderweise die Kooperation mit Silbermanufakturen und stellen sich somit ganz bewusst auch der Herausforderung industrieller Produktion.
Die Ausstellung entsteht eigens für die Räume im Neuen Museum Nürnberg in enger Zusammenarbeit mit den Künstlern.

Besuch planen in Neues Museum Nürnberg

Wo?

Klarissenplatz,

90402 Nürnberg

Geöffnet um:

Täglich 10:00 – 18:00

Montags geschlossen

Donnerstags 10:00 – 20:00

Ausstellungsansichten

Silberne Gefäße aus gewickeltem Metall auf blauem Podest.
Ansicht Ausstellung, Ulla und Martin Kaufmann. Different from, Neues Museum Nürnberg, 2010.
Foto: Annette Kradisch
Frontalansicht Ausstellungsraum, links mit silberne Gefäßen, rechts silbernes Essbesteck auf blauem Podest.
Blick in die Ausstellung, Ulla und Martin Kaufmann. Different from, Neues Museum Nürnberg, 2010.
Foto: Annette Kradisch
Vorne silbernes Essbesteck, hinten silberne Gefäße aus gewickeltem Metall auf blauem Podest.
Ausstellung, Ulla und Martin Kaufmann. Different from, Neues Museum Nürnberg, 2010.
Foto: Annette Kradisch
Vitrinenansicht gold- und silberfarbene Schmuckstücke hinter Glas.
Blick in die Ausstellung, Ulla und Martin Kaufmann. Different from, Neues Museum Nürnberg, 2010.
Foto: Annette Kradisch

Fragen & Antworten

Kooperationspartner:

Neues Museum. Staatliches Museum für Kunst und Design in Nürnberg