04. Juli 2024 Ausstellungseröffnung

Paravent, Unbekannt, ca. 1930.
Foto: Die Neue Sammlung (Kai Mewes)

Termine:

Donnerstag 04.07.2024, 19:00

Ausstellungseröffnung: Die Farbe von Glas

Mit rund 5000 Objekten aus Glas bildet dieses Material seit Gründung der Neuen Sammlung 1925 einen wichtigen Sammlungsschwerpunkt.

Ein neuer, eigens konziperter Raum im Untergeschoss der Pinakothek der Moderne vereint Highlights aus diesem Sammlungsbereich: seriell hergestelltes Hohlglas für den alltäglichen Gebrauch, einzigartige, frei gearbeitete Objekte sowie künstlerische und architekturbezogene Entwürfe.

Ihre Herstellung, ihre Nutzung, aber auch ihre gesellschaftliche Verortung erzählen von unserer Verbundenheit mit Glas.

Es sprechen:
Prof. Dr. Angelika Nollert, Direktorin
Dr. Xenia Riemann-Tyroller, Kuratorin
Dr. Josef Strasser, Kurator

Ausstellungsarchitektur von OHA, München.
Die Architekten sind anwesend.

Veranstaltungssprache ist Deutsch.
Es gibt eine Simultanübersetzung in Deutscher Gebärdensprache.

Der Eintritt ist frei.

Aktuelle Ausstellungen